(Schnäppchen-) Jäger und Sammler kommen in Linz auf Ihre Kosten

Beliebter internationaler Antik- und Trödelmarkt findet zum zweiten Mal in diesem Jahr am Samstag, 13. August von 9:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag, 14. August 2016 von 11:00 bis 18:00 Uhr in Linz am Rhein statt.

Inzwischen findet der große Antiquitäten- und Trödelmarkt in diesem Jahr zum 80. Mal in der „Bunten Stadt“ am Rhein statt.

Am Samstag, 13. August und am Sonntag, 14. August 2016 kommen Schnäppchenjäger wieder voll auf ihre Kosten.

Jährlich werden dadurch zahlreiche Gäste von Nah und Fern nach Linz gelockt, um dem bunten Treiben beizuwohnen. Es darf gefeilscht und gestöbert werden – das ist die Freude eines jeden Flohmarktliebhabers und Sammlers.

Der Linzer Antik- und Trödelmarkt verwandelt die „Bunte Stadt am Rhein“ auch in diesem Sommer wieder in eine riesige „Schatztruhe“.

Neben Kitsch, Raritäten und Kuriosem werden auch alte Möbel und Antikes angeboten.

Die Auswahl ist groß. Ein breites Sortiment von Schmuck und Uhren über alte Postkarten bis hin zu Porzellan und geschliffenen Gläsern werden wieder unter den alten Viadukten nahe dem Rheinufer angeboten. Darüber hinaus sind auch wieder Einrichtungsgegenstände für kleine Puppenhäuser, Bücher und allerlei Kleinkram zu finden.

Inzwischen ist diese Veranstaltung ein echtes Markenzeichen von Linz geworden.

Die Verkäufer kommen aus der gesamten Region und sogar aus den umliegenden Nachbarländern.

Bereits frühmorgens werden die Stände unter den Viadukten und am Gestade, auf dem Burgplatz, dem Parkplatz hinter der Burg sowie auf dem Schulhof der Realschule aufgebaut.

Um den Gästen das Parken zu erleichtern, wird darum gebeten, dem ausgeschilderten Parkleitsystem der Stadt Linz zu folgen.

In der historischen Altstadt gibt es auch am zweiten stattfindenden Termin des Antik- und Trödelmarkes in diesem Jahr für die Jüngeren wieder den Teenie-Trödel-Markt. Kinder und Jugendliche aus der Verbandsgemeinde Linz dürfen bis zum Alter von 15 Jahren, an den beiden angegebenen Tagen ihre gebrauchten Gegenstände an Interessierte zum Kauf anbieten.

Am Sonntag, 14. August findet parallel zum Antik- und Trödelmarkt der verkaufsoffene Sonntag statt. Der Linzer Fach- und Einzelhandel bietet ab 13:00 Uhr sein abwechslungsreiches und individuelles Sortiment an und lädt alle Gäste zum bummeln, shoppen und genießen ein. eb