Die Außenanlage der Joseph-Bellinghausen-Sporthalle an der Theodor-Weinz-Grundschule im Stadtteil Aegidienberg wird im Auftrag der Stadt Bad Honnef, Fachdienst Umwelt und Stadtgrün, hergerichtet. In den vergangenen vier Monaten sind die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt erfolgt und jetzt fertiggestellt worden.

Pflaster wurde verlegt, Böschungen hergestellt und die Beleuchtung eingerichtet. Zehn Parkplätze wurden neu angelegt. Dadurch ist die Halle bereits zum großen Teil erschlossen. Ab 7. August 2018 wird mit dem zweiten Bauabschnitt begonnen. Im Laufe dessen wird eine Treppenanlage zwischen Schule und Sporthalle sowie ein barrierefreier Weg errichtet. Zusätzlich wird ein weiterer Parkplatz mit zehn Stellplätzen gebaut. Abschließend werden die Außenanlagen mit Bäumen und Grünflächen verschönert werden.

Ziel ist, dass die Außenanlage den Belangen eines modernen Schulstandortes und dem Sportbetreib gerecht wird. Verkehrssicherheit, Nutzwert und Barrierefreiheit werden umgesetzt.                                                                                                     cp