„Dr. Clooths Veedelszöch“

Immer Freitags ab dem 14. August und an den folgenden drei Freitagen

14.30 h Alessandro   Mini-Park gegenüber dem Eiscafé (15 m)

Unternehmergespräch: Geschäftsentwicklung im Coronajahr

Kontakt zur WiFö? Gästeprofil, gesellschaftliches Leben was Rhöndorf ausmacht

Tempo 30, Zonen oder flächendeckend, shared space Positionsaustausch

15.10 h „Auf Penaten“   größtes Wohnungsneubaugebiet der Stadt

Konflikte, Planung/Rechtsausgangslage/Perspektive der neue Status Quo

Gerichtsurteile und Konsequenzen (komplett & präzise)

tatsächliche Baureserven Bad Honnef, Verdichtung als Konzept präzise Information

15.40 h Reitersdorfer Park

kurz zu den Honschaften, Überblick, Freundeskreis Erfolg: Bürgerengagement

16.00 h Stadtgarten   Bank gegenüber Seminaris-Hotel

ein Teil des Grünen Bandes, Einordnung des größten der größte Konflikt, kommunalen Konfliktes, Klimaschutz, Gespräch mit BI

16.25 h Konrad-Adenauer-Haus   Stiftung des Bunndes

neu nach Umbau – Infos, Tages- und WE-Tourismus kompetente Information

Expertise: Öffentlichkeitsbeauftragter KAHSt (Herr Moll)

17.00 h Haus Rheinfrieden

Konzept, Erweiterungspläne, Chancen und Beengung Leuchtturm in Entwicklung

Expertise: Einrichtungsleiter (Herr Gramen)

17.40 h Am Ziepchen

Juwel degradiert z. Parkplatz, Dimension des Problems Missstand, Lösungsorient.

adäquates Parkkonzept für Rhöndorf

der Karpfen und sein „Stammheim“ Anachronismus

kurz gucken und den Kopf schütteln

18.10 h Weinberg   Ausflugslokal „Domstein“. Terrasse

Hohlweg immer noch gesperrt, Lösungschancen Wegenetz Weinberge

Tages- und Wochenendtourismus, Naherholung

kritische Betrachtung: Fokus auf Tagungen als konzept. Fokus

neues Tourismuskonzept für RSK und Bad Honnef Bad Honnef gerüstet

als Abschlussdebatte mit politischem Tiefgang und Überblick