7.4 C
Bad Honnef
Dienstag, 25. April 2017

An einem anderen Ort

Wasserhyazinthen treiben in Büscheln über den Fluss. Ich sitze am Ufer des Hoai, einem Fluss in Vietnam. Seit die Sonne über die Dächer der...

Eine Stadt im Winter

Isolation. Typisch Winter. Ein seltsames Gefühl: Die Menschen isoliert, in ihren Häusern. In ihren Zimmern. Jeder für sich. Jeder mit seinen Gedanken, Gefühlen, Träumen...

Fremdgänger

Heute haben wir schon wieder einen ertappt: einen Fremdgänger; einen Untreuen. Eigentlich ist es nämlich so, dass man zu ganz bestimmten Uhrzeiten ganz bestimmte Leute...

Trautes Heim

Im späten Frühjahr zogen Ella und Walter mit ihrem Baby in die schöne, alte Villa am Stadtrand, die sie nach harten Verhandlungen mit der...

Weihnachtsmärchen

Der warme Sommer liegt Monate zurück. Wenn nun die Sonne scheint, ist es klirrend kalt; Raureif liegt über Dächern und Wiesen. In einen rosafarbenen...

Elisabeth

„Warum weint sie nicht? Elisabeth, die Frau mit dem zarten Gesicht, der schweren, das gesamte Haar umhüllenden Haube und dem tonnenartigen Kleid“ überlegte ich,...

Dummes Huhn

Geschichte vom Land oder Freiheit ist relativ „Du dummes Huhn“ dachte ich, als ich aus dem Fenster auf der Rückseite des Hauses schaute und das...

Verkupplung

Wer kennt ihn nicht? Den alten Campesino Mexicano in seiner Ecke. Ein bisschen verlottert und stark verstaubt von den vielen Jahren, die er da...

Lieblingsnachbar

„Lieblingskram“ - „Lieblingsteile“ – „Lieblingsmensch“ So viele Lieblinge! Und, ganz im Trend, habe ich einen Lieblingsnachbarn: „Caritas Mann“ nannte ich ihn anfangs, weil ich...

An einem anderen Ort

Wasserhyazinthen treiben in Büscheln über den Fluss. Ich sitze am Ufer des Hoai, einem Fluss Vietnam. Seit die Sonne über die Dächer der umliegenden...
- Anzeigen -Herrenmode Bähr
Autoglas Rheinbreitbach
Alter ist einfach – Sparkasse

Letzte Nachrichten