7.5 C
Bad Honnef
Sonntag, 26. März 2017

Spaziergang

Draußen verlockt nichts zu einem Spaziergang. Kälte beschlägt Fensterscheiben. Schornsteine blähen ihren Rauch in die Atmosphäre. Das Geäst der Bäume knistert unbehaglich im Frost....

An einem anderen Ort

Wasserhyazinthen treiben in Büscheln über den Fluss. Ich sitze am Ufer des Hoai, einem Fluss in Vietnam. Seit die Sonne über die Dächer der...

Weihnachtsmärchen

Der warme Sommer liegt Monate zurück. Wenn nun die Sonne scheint, ist es klirrend kalt; Raureif liegt über Dächern und Wiesen. In einen rosafarbenen...

Eine Stadt im Winter

Isolation. Typisch Winter. Ein seltsames Gefühl: Die Menschen isoliert, in ihren Häusern. In ihren Zimmern. Jeder für sich. Jeder mit seinen Gedanken, Gefühlen, Träumen...

Fremdgänger

Heute haben wir schon wieder einen ertappt: einen Fremdgänger; einen Untreuen. Eigentlich ist es nämlich so, dass man zu ganz bestimmten Uhrzeiten ganz bestimmte Leute...

Verkupplung

Wer kennt ihn nicht? Den alten Campesino Mexicano in seiner Ecke. Ein bisschen verlottert und stark verstaubt von den vielen Jahren, die er da...

Sonne

Ich bin alt geworden; liege in meinem Bett und mag nicht nachdenken. Mein Körper möchte sich auch nicht bewegen. Das einzige, was zu mir...

Der alte Mann

Ein anderer Mann, wesentlich jünger, wurde gerade aufgerufen. „Jetzt kann es ja nicht mehr lange dauern“ denkt Herr K.. Er sitzt schon eine ganze...

„Könnte ich wohl ein Glas Wasser haben?“

Unsere Freundin. So schnell und mühelos habe ich noch nie eine neue Freundin gewonnen: Eines Tages stand sie plötzlich an unserer Verkaufstheke und rief...

Unsere Stadt in Prosa & Poesie: Das Lachen des Himmels

Wieder einmal traurig und enttäuscht, ohne zu wissen warum, schlenderte der Junge in der Abenddämmerung durch die kleine Stadt, wo er zuhause war. Zufällig...
- Anzeigen -Herrenmode Bähr
Autoglas Rheinbreitbach
Alter ist einfach – Sparkasse

Letzte Nachrichten