CDU: Sebastian Wolff als Vorsitzender wiedergewählt

0
1075

Bei der turnusmäßigen Wahl des Fraktionsvorstandes wurde Sebastian Wolff einstimmig als Vorsitzender der CDU-Fraktion bis zum Ende der Ratsperiode, die noch bis 2020 dauert, wiedergewählt.

„Ich danke den Kolleginnen und Kollegen für das Vertrauen und freue mich auf die anstehenden Herausforderungen. Wir haben in den nächsten Jahren viele wichtige Themen auf der Agenda, wie die Weiterentwicklung und Umsetzung des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes. Auch möchten wir gemeinsam mit Bürgermeister Otto Neuhoff die Haushaltskonsolodierung weiter vorantreiben“, erklärte Wolff nach der Wahl.

Als stellvertretende Vorsitzende bestätigte die Fraktion ebenso einstimmig Petra Kansy, die auch dem städtischen Bildungsausschuss vorsitzt.

Werner Seifert wird sich in Zukunft in Personalunion als stellvertretender Vorsitzender und Geschäftsführer für die Fraktion engagieren. Ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt wurden Hansjörg Tamoj als Schatzmeister und Folkert Milch als Pressesprecher der Fraktion. sw