REXA DESIGN: Individualität auf einem hohen Niveau

Das italienische Haus Rexa Design erfasst den Geist der Moderne, wie kaum ein anderer Hersteller.

Ein individueller Zugang, schlichte Formen, die Platz für eigene Gedanken lassen, und hochwertige Materialien gepaart mit höchstpräziser Handarbeit: Die Kollektionen von Rexa Design sprechen minimalistische Ästheten genauso an, wie all jene, die von der Vielfalt der modernen Welt überfordert zu sein scheinen und nach einem Ort des Friedens und der Ruhe suchen.

Salone del Bagno Trends: Vorfreude auf die Trends 2018

Staunen Sie über die Kreationen, die stets einem der wichtigsten Ansätze des zeitlosen Badezimmer-Designs folgen. Sei es die Intimität, die in der Esperanto Collection zum Leben erwacht, oder die urmenschlich Sehnsucht nach der heilenden Quelle, die die Hole Collection prägt – die reinweißen, kunstvollen Badmöbel von Rexa Design eröffnen Ihnen neue Welten. Jedoch nicht in der sichtbaren, materiellen Welt, sondern in erster Linien in Ihnen selbst.

Wer noch eine Unterkunft sucht für in in Mailand: um den Salone del Bagno stilvoll zu erleben

 

Rexa Design: Die eigene Individualität neu erkunden

Salone del bagno

Ab kommender Woche bin ich dann für Sie und natürlich auch für die Branche wieder als Trendscout unterwegs nach bella Italia zur Messe Salone del Mobile oder aber auch für mich und viele anderen der Trendgeber für die neue Badarchitektur von Morgen. Seid also gespannt was danach alles Feines wieder kommt wenn es heißt. Lifestyle für die eigenen Sinne.

raum-fuer-die-sinne-kolumne-torsten-mueller-bad-designBereits 2006 wurde Torsten Müller vom Magazin SCHÖNER WOHNEN als Top-Designer vorgestellt, inzwischen setzt er europaweit Maßstäbe in der Spa- und Raum-Architektur. Gefragter Berater internationaler Hersteller und Handwerksbetriebe wie auch Moderator und Trendscout für Messe-Runs mit der Presse für Branchenmessen und Kongresse wie IMM Cologne, ish Frankfurt und IFH/Intherm in Nürnberg.Die Welt am Sonntag zählte ihn zu den Top 30 der deutschen Bad-& Spa-Designer. 2011 nannte ihn die Frankfurter Rundschau unter den europäischen Top-Adressen der Ritualarchitektur. Ebenso als zukunftsweisend bezeichnete das Magazin „Das Bad“ seine Bad-Designs und Lichtkonzepte. Torsten Müller ist als Trendscout auf allen europäischen Lead-Design-Messen von Paris bis Mailand unterwegs. Prämiert wurden zudem von ihm entworfene Messestand-Designs, ebenso waren von ihm designte Produkte für den German Design Award nominiert.

Weitere Designtrends für Spa- und Raumarchitektur finden Sie unter www.design-bad.com

Rexa Design verwandelt eine Hobelbank in einen rustikalen Waschtisch

Rexa Design verwendet oft traditionelle Handwerktechniken aus dem Friula Region in Italien.. Die Schreiner-Hobelbank wird verwandelt in einen rustikalen Waschtisch.

Rexa Design hat hier eine alte Hobelbank in einen rustikalen Waschtisch umgestaltet