Diner en Blanc im Reitersdorfer Park

24. JUNI 2017, 19:00 UHR
PARK REITERSDORF
BAD HONNEF

Im letzten Jahr war uns das Wetter leider nicht wohlgesonnen. Umso mehr hoffen wir in diesem Jahr auf eine laue Sommernacht, denn wir wollen Sie endlich wieder mit einem „Dîner en blanc“, zu Deutsch: Picknick in Weiß verzaubern.
Wenn Sie dabei sein wollen, gibt es einige Regeln. Die Wichtigste: Sie müssen komplett weiß gekleidet sein. Vom weißen T-Shirt oder Hemd mit einer weißen Jeans, oder mit dem weißen Hochzeitskleid, das so noch mal zur Ehre kommt, oder auch die weiße Arztkluft. Ach ja, weiße Hüte sind sehr erwünscht. Egal wie, alles ist möglich – Hauptsache weiß!

Das Parkambiente

Ab 19.00 Uhr beginnt die weiße Nacht! Die Sonne geht erst um 21:48 Uhr unter und wir werden sie natürlich gebührend mit Wunderkerzen verabschieden. Leichte Musik wird wie eine laue Sommerbrise durch den Park wehen. Untermalt mit passender Illumination und festlichem Ambiente wollen wir den Abend für uns alle zu einem großartigen und hoffentlich unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Und natürlich gibt es wieder die eine oder andere Überraschung.

Das Essen

Wie beim Picknick üblich, müssen Sie als Teilnehmer für Ihr Essen selbst sorgen.
Unser Vorschlag ist ein kaltes Drei-Gänge-Menü. Wenn Sie noch keine eigene Idee haben, findet Sie unter chefkoch.de oder auf anderen Rezeptseiten im Internet oder in Kochbüchern ganz sicher Anregungen für leckere, kalte Vorspeisen, Hauptgänge und Desserts.
Grillen ist aus organisatorischen Gründen tabu und würde auch das Gesamtambiente stören.

Wir werden eine größere und hoffentlich ausreichende Menge Biertischgarnituren bereitstellen. Außer Ihrem Menü müssen Sie noch folgendes mitbringen: Eine weiße Stofftischdecke, weiße Porzellanteller, Bestecke und Gläser (kein Einweggeschirr!), Kerzenständer mit weißen Kerzen und für jede Person eine weiße Stoffserviette zum Verabschieden der Sonne sowie eine Wunderkerze, die wir gemeinsam zum Abschluss abbrennen werden. Nicht zu vergessen, die passende Tischdekoration! Ganz wichtig: Müllbeutel! Denn Müll liegen zu lassen passt nicht zum „Dîner en blanc“ und wird mit tiefster Verachtung bestraft!
Der Service & die Getränke

Für die Vorbereitung und Durchführung entstehen uns einige Kosten für Tische und Sitzmöbel, Musik/GEMA, die festliche Ausstattung und eine stimmungsvolle Illumination. Auch fürs stille Örtchen wird gesorgt.
Daher bitten wir Sie ganz herzlich, ihre Getränke bei uns vor Ort zu kaufen und nichts selbst mitzubringen. Wir werden einen großen Kühlwagen bereitstellen – randvoll gefüllt mit Weinen, Sekt, Hugo, Aperol Spritz, Bier (auch alkoholfrei), diversen Softdrinks sowie Wasser (auch ohne Kohlensäure). Sie können die eiskalten Getränke flaschenweise erwerben. Von Latte Macchiato bis Espresso gehört auch Kaffee in allen denkbaren Variationen in diesem Jahr zu unserem Angebot. Vielleicht können wir dann mit Ihrer Unterstützung sogar noch einen kleinen Überschuss erwirtschaften, der dann natürlich wieder komplett in die weitere Verschönerung des Parks geht.

„BEDIENUNGSANLEITUNG“
Die Park-Aktie – Ihre große Chance

Wir haben eine PARK-AKTIE aufgelegt. Ein zukunftssicheres Wertpapier mit steigender Dividende. Klingt merkwürdig, macht aber Sinn. Die Park-Aktie ist eine große Chance für die Zukunft unseres magischen Ortes und seiner Besucher. Also auch für Sie!
Und es sollte für jedem Besucher des Dîner en blanc eine moralische Verpflichtung sein, durch den Erwerb mindestens einer PARK-AKTIE, stolzer Parkaktionär zu werden.

Der „Nennwert“ beläuft sich auf fünf Euro. Parkaktionäre erhalten keine finanzielle sondern eine symbolische „Dividende“. Die aber kann sich wirklich sehen lassen. Sie besteht aus magischen Momenten im Reitersdorfer Park wie zum Beispiel blühende duftende Blumen zu erschnuppern, im Frühling ein blaues Wunder zu erleben, Bienenhotels zu erforschen, Entenbrut zu beobachten, Schach und Dame/Mühle unter freiem Himmel zu spielen, an Trimmgeräten fit zu werden, im Herbst Äpfel zu ernten, Wildbienen zu studieren, an den Tischgarnituren zu verweilen, Picknick auf der Wiese zu genießen, wenn es friert auf dem zugefrorenen See Schlittschuh zu laufen, fröhliche Kindergeburtstagsfeste zu feiern, die Burgruine zu entdecken, Bötchen auf dem See fahren zu lassen, dem plätschern des Brunnens und der Wasserkaskaden zu lauschen, Vögel zu beobachten, auf Bänken am See zu verweilen, atemberaubende Sonnenuntergänge zu erleben und wenn die Dämmerung einsetzt, Fledermäuse an sich vorbeirauschen zu lassen oder einfach nur den Sternenhimmel zu erleben und, und, und.

Es steht ihnen selbstverständlich frei, Großaktionär zu werden. Unsere Freude steigert sich enorm, wenn Sie ihr Aktiendepot ganz prall füllen würden. Wir hoffen, dass die PARK-AKTIE bei Ihnen hoch im Kurs steht.
Sie wollen teilnehmen?

Es ist für unsere Planung sehr hilfreich, dass Sie sich anmelden, und uns kurz mitteilen, mit wie vielen Gästen sie dabei sein werden, damit wir ausreichend Tische und Sitzmöbel für Sie bereitstellen können. Fest reservieren können wir leider nicht, aber die Erfahrung zeigt, dass bisher noch jeder ein Plätzchen gefunden hat.
Für die Anmeldung gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten: • per E-Mail unter diner@reitersdorf.de oder
• telefonisch unter 02224/931533

Das Wetter

Wir haben fast alles im Griff, aber hinsichtlich des Wetters sind wir machtlos, hoffen aber auf eine laue, windstille und trockene Sommernacht.
Wenn wir allerdings einige Tage vorher absehen können, dass es kalt und regnerisch wird, werden wir das Fest kurzfristig absagen und Sie rechtzeitig per E-Mail und in den Medien informieren.
Adresse, Kontakt & Information:

Park Reitersdorf, Hauptstr. 5, 53604 Bad Honnef www.reitersdorf.de
reitersdorf@gmx.de www.facebook.com/Reitersdorf

Spendenkonto:
Stadt Bad Honnef, Sachkontonr. 378116 Stichwort: Park Reitersdorf
Konto 100 230
Stadtsparkasse BLZ 380 512 90

Peter Hurrelmann