Online-Video verfügbar

Am gestrigen Donnerstag hat die einzige Podiumsdiskussion mit den drei Bad Honnefer Bürgermeister-Kandidaten stattgefunden: Dr. Gabriele Clooth-Hoffmeister, Klaus Munk und Otto Neuhoff stellten sich den Fragen von rund 20 Jugendlichen und Moderator Marcelo Peerenboom. Es ging dabei um städtische Schulen, um Radwege, den öffentlichen Nahverkehr, um Räume für Jugendliche, Klimaschutz und Jugendbeteiligung. Die Diskussion wurde live im Internet gestreamt und von vielen Zuschauern verfolgt. Der Mitschnitt ist weiterhin online verfügbar, sodass auch diejenigen die Diskussion verfolgen können, die am Donnerstag keine Gelegenheit dazu hatten.

Das Video ist zu erreichen über die Homepage des Stadtjugendrings: www.sjr-honnef.de Außerdem lässt es sich über die Facebook-Seite des Vereins aufrufen: www.facebook.com/sjrhonnef. Zwischenzeitlich habe mehr als 1.000 Nutzer das Video angesehen und teilweise auch kommentiert. Das komplette Informationsangebot rund um die Kommunalwahl findet sich ebenfalls auf der Internetseite des Stadtjugendrings. Dort steht auch die umfangreiche Broschüre zum Download bereit, die Antworten der Parteien auf wichtige Fragen sowie Ergebnisse einer Umfrage unter über 200 Jugendlichen enthält. mp

Foto: sjr