Doch ein Weltmeister in Bad Honnef

0
1118

Die HWZ schrieb ja bereits über meine Erfahrungen bei der WM in Varese, wo ich ganz knapp an der Goldmedaille vorbeisegelte und Silber mit zurück an den Rhein brachte.

Nun wurde das Edelmetall aufgewertet: Aus Silber wurde Gold!

Der sogenannte Überflieger aus Kanada wurde wegen Regelverstößen disqualifiziert und bekam seine WM-Titel aberkannt. Ich bekam Post vom Weltverband in dem ich aufgefordert wurde die Silbermedaille zurückzuschicken. Nachdem ich dies getan hatte bekam ich dann per Kurier aus der Schweiz ein Päckchen – in diesem waren dann die Goldmedaille und das Weltmeister-Trikot, sowie ein Gratulationsschreiben.

Die Freude war dann ob dieser vorweihnachtlichen  Bescherung doch groß! Schade nur, dass mir am Wettkampftag die höchste Stufe des Treppchen versagt wurde – aber Ende gut alles gut!…..und bis zur nächsten WM darf ich dann ja das Trikot des amtierenden Weltmeisters ja tragen!                                                                           Alberto Kunz