FIF: Freitag, 22. Februar (20 Uhr) 

Der charismatische Sänger

Nach seinem umjubelten Auftritt am 4. Februar 2017 endlich wieder im Feuerschlösschen – der Singer/Songwriter Martyn Joseph. Man hat ihm im Rahmen seiner langen musikalischen Karriere irgendwann das Attribut „der walisische Springsteen“ verpasst. Und das nicht grundlos: Der Mann aus dem Örtchen Penarth im Vale of Glamorgan (Wales) ist zwar kein Rocker, aber er engagiert sich immer wieder für soziale Themen und gilt als „Stimme der Underdogs“. Er hat die seltene Fähigkeit, mit seinen ausdrucksstarken und ergreifenden Texten mit der Seele zu sprechen, und hat eine 30-jährige Karriere, 32 Alben, über eine halbe Million Plattenverkäufe und Tausende von Live-Auftritten.

Martyn Joseph ist der einfühlsame Mahner an der Gitarre, der über eine Welt singt, die ziemlich aus den Fugen geraten ist. Der zwischen den Zeilen aber deutlich macht: Die Hoffnung auf eine bessere und gerechtere Welt wird er niemals aufgeben! Im aufrüttelnden „When Will We Find“ geht es um simple, aber uns alle betreffende Wahrheiten: „Peace, love and justice, they keep walking the other way“.

http://www.martynjoseph.net/

Eintritt 15,- €, ermäßigt 11,- €., bis zum 14. Lebensjahr freier Eintritt,

Abendkasse + 2,50 €

Vorverkauf bei Guthy’s Depot, Bahnhofstr. 8 und Stadt-Info, Rathausplatz 2-4

Telefonische Vorbestellung: 02224 75011 oder 0176 63654368.jm