Herrliches Wetter und alles was das Frühlingsherz begehrt. „Fühl Dich Frühlich 2017“ hätte von einem Hollywood- Regisseur nicht besser inszeniert werden können. Rund um den Marktplatz kam besonders das Gärtnerherz auf volle Touren. Interessante 60 Stände und ein einheitliches Erscheinungsbild mit weißen Zelten unter blauem Bilderbuchhimmel machten einfach Lust auf Bad Honnef. Und die Besucher kamen in Scharen aus allen Himmelsrichtungen. Martini Markt-Enge blieb aber aus. Die „frühlichen“ Besucher aus nah und fern trafen auf entspannte Händler und Gastronomen. Die vielen eindeutig gestalteten Einkaufstüten in zarten Damenhänden zeigten, dass Bad Honnef mit seiner Modevielfalt den Nerv der Zeit getroffen hat. Für die Herren der Schöpfung bleibt ja immerhin noch die Gartenarbeit.

Vielfalt hautnah

Fotos: Ulrich Dohle