GRÜNE: Sprecher*innenteam  nominiert 

Nach einer erfolgreichen Kommunalwahl, in der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Bad Honnef ihren Stimmenanteil verdoppeln konnten und als zweitstärkste Fraktion im Stadtrat vertreten sind, wählten die sieben neuen und zwei erfahrenen Ratsmitglieder Catharina Jäger und Frédéric Fraund zu ihrem neuen Sprecher*innenteam. Als gleichberechtigte Sprecher*innen vertreten sie die Fraktion nach innen und außen.

Als stellvertretende Bürgermeisterin hat die Fraktion einstimmig Dr. Gabi Clooth-Hoffmeister nominiert. Sie ist ebenfalls Mitglied des Fraktionsvorstands.

Die junge und mit fünf Frauen und vier Männern überdurchschnittlich weibliche Fraktion macht sich stark für eine Stadtpolitik, die Klimaschutz, Gemeinwohl und finanziell tragbare Belastungen für heutige und künftige Einwohner*innen der Stadt in den Mittelpunkt stellt.

„Die breite Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen sehen wir als Auftrag, uns für eine konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Fraktionen einzusetzen“, sagt Catharina Jäger.

„Vor allem den Klimaschutz wollen wir im Rahmen einer ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltigen Stadtentwicklung mit Priorität verfolgen“,  betont Frédéric Fraund.

Das bisherige Sprecher*innenteam, Gabi Clooth-Hoffmeister und Klaus Wegner, begrüßt, dass ein junges, engagiertes und kompetentes Team die Fraktionsleitung in der neuen Ratsperiode übernimmt, die am 1. November beginnt. Sie wünschen dem neuen Team viel Erfolg und werden ihre Arbeit als Ratsmitglieder weiterhin unterstützen. gc