Gaudi für alle

0
391

1.Schubkarrenrennen der Neuzeit

Das Wetter war perfekt für einen Wassersportverein: Es regnete, zumindest beim Start. Jede Menge Zuschauer verfolgten das erste Schubkarrenrennen des Wassersportvereins am vergangenen Samstag vor dem Clubgelände.

Und Elmar Witten der Erfinder dieser neuen Disziplin für die Wassersportler strahlte den Regen weg: „29 Teams sind am Start, das ist für den Anfang doch ganz beachtlich“. In Zweierteams wurde gegeneinander angetreten.

Einer schob die Schubkarre, einer saß drin. Am Wendepunkt wurde gewechselt. Eine Riesengaudi für Teilnehmer und Zuschauer. Zum Schluss gewannen Max von Münster und Justus Graf, selbstverständlich Mitglieder des Vereins (Foto l.). Fortsetzung folgt im kommenden Jahr.