Teams der Region kämpfen am Sonntag, 20.08.2017, ab 12 Uhr im Freizeitbad auf der Insel Grafenwerth um den Titel des Bad Honnefer Grillchampions. Als Gewinn winkt ein hochwertiger Gasgrill, gesponsert von Schmidt Freizeit.

 Unter fachkundiger Anleitung des Grillmeisters Marc Güldenring dürfen die Teams ihre Grillfähigkeiten beim Zubereiten einer Vor-, Haupt- und Nachspeise unter Beweis stellen. Der ein oder andere Trick kann beim Profi abgeschaut werden. Das Grillgut erhalten die Teilnehmenden vor dem Wettbewerb und wird vom Team Edeka Klein gesponsert.

 Hans Krahe übernimmt die unterhaltssame Moderation. Ein ambitioniertes Juryteam – stellvertretender Bürgermeister Klaus Munk, Edeka Kaufmann Jörg Klein und Grillmeister Marc Güldenring bewertet die Speisen. Bei hoffentlich warmen Temperaturen können alle Besuchenden passend zum Grillwettbewerb eine große Auswahl an verschiedenen Biersorten probieren. Für das leibliche Wohl kleiner Gaste wird bestens gesorgt.

 Für die Teilnehmenden gibt es folgende Informationen:

       Zugelassen werden insgesamt zehn Teams (ein Team besteht aus zwei bis maximal sechs Personen).

       Anmeldung erfolgt unter redaktion@creativ-badhonnef.de oder Telefon 02224/9600523 bis zum 14. August 2017.

       Um Mitteilung wird gebeten, ob ein eigener Grill mitgebracht wird oder zur Verfügung gestellt werden muss.

       Die Anmeldegebühr beträgt pro Team 15,00 Euro.

       Grillbesteck, Saucen, Gewürze und eventuell Grillbriketts/Holzkohle, sonstige speziellen Utensilien bringt jedes Team selbst mit.

       Die Meisterschaft beginnt um 12:00 Uhr und endet gegen 17:00 Uhr.

 Eine spannende Meisterschaft wird erwartet und geplant ist, die Veranstaltung jährlich zu wiederholen als Ereignis für Grill-Fans und angehende Profis. cp