Sicher ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen.!
Nach langen Überlegungen, haben die Vorstandsmitglieder der KG Rot-Weiß
Klääv-Botz Aegidienberg 1904 e.V., in  Absprache mit dem erweiterten Vorstand, beschlossen, dass die Session 2020/2021 um ein Jahr verschoben wird.
Die Ungewissheit ob Karneval stattfinden kann oder nicht, ob die Leute zu den Veranstaltungen kommen oder nicht, mit Mundschutz oder ohne, mit Mindestabstand oder ohne – all das lässt die Entscheidung zu, dass es in der kommenden Session keinen Karneval der KG Klääv-Botz in Aegidienberg geben wird.
Um die Gesundheit des Publikums und auch der Karnevalisten zu gewährleisten, ist ein solcher Schritt notwendig.
Das bereits geplante Programm soll dann in der Session 2021/2022, also ein Jahr später, stattfinden. Die Veranstaltung „JECK IS JEIL“ wird auf einen anderen Termin, voraussichtlich im Januar 2022 verschoben. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Alle Kartenreservierungen bleiben bestehen.
Sollte es bis Januar oder Februar Lockerungen geben, wird man im Vorstand weiter überlegen, inwiefern Veranstaltungen umsetzbar sind.

Bleiben Sie gesund, damit wir in der Session 21/22 um so kräftiger singen, schunkeln und auch bützen können.