Müllsammelaktion großer Erfolg

An zwei Wochenenden wurde in der Stadt aufgeräumt. In einer kreisweiten Aktion an der sich Bad Honnef unter der Federführung des Ordnungsamtes mit den Rathaus-Azubis und vielen ehrenamtlichen Helfern beteiligte.

Eingesammelt wurde tonnenweise Unrat im gesamten Stadtgebiet. Gedankenlos entsorgter Müll. Es sind 850 Tonnen wilder Müll, die alljährlich im Rhein-Sieg-Kreis entsorgt werden. Die Entsorgung kostet den Gebührenzahler rund 700 000 Euro im Jahr.

Auch in Bad Honnef waren nicht wenige der 200 freiwilligen Mülleinsammler, unter ihnen die Selhofer Rasselbande, fassungslos ob der gewaltigen Müllmassen, die zum Schluss auf dem Rathausplatz zusammen kamen. bö