Satire ist eine Kunstform, mit der Personen, Ereignisse oder Zustände kritisiert, verspottet oder angeprangert werden. Typische Stilmittel der Satire sind die Übertreibung als Überhöhung oder die Untertreibung als bewusste Bagatellisierung bis ins Lächerliche oder Absurde. Üblicherweise ist Satire eine Kritik von unten (Bürgerempfinden) gegen oben (Repräsentanz der Macht) vorzugsweise in den Feldern Politik, Gesellschaft, Wirtschaft oder Kultur. Soviel dazu. 2019 war ein Jahr der politischen Krisen: Der Brexit, die Skandale um Donald Trump oder der Klimanotstand hielten Deutschland in Atem. Und ganz zum Schluss des Jahres ging es in unserer Medienlandschaft nur noch um die Oma. Genau: „Oma, die „Umweltsau“. Voll peinlich. Haben wir denn keine anderen Probleme? Und überhaupt: Wieso fährt eine Oma eigentlich im Hühnerstall Motorrad? Jahrzehntelang!

Wo waren denn die Tier-und Umweltschützer bisher? Der Streit über das „Umweltsau“-Lied wird nun auch im Landtag (!) erörtert. Zuvor allerdings musste Intendant Tom Buhrow versuchen, seine verärgerten Mitarbeiter beim WDR zu beruhigen. Der Zoff über das „Umweltsau“-Lied des Kinderchors des Westdeutschen Rundfunks (WDR) soll den nordrhein-westfälischen Landtag beschäftigen. Auf Antrag der AfD-Opposition setzt der Kultur- und Medienausschuss das Thema unter dem Titel „WDR-Kinderchor-Skandal“ auf seine Tagesordnung. Die AfD verlangt von der Landesregierung einen Bericht zu ihrer Frage, was Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) „gegen die Spaltung der Gesellschaft“ unternehme. Ein inhaltlicher Beschluss des Ausschusses nach der Debatte ist nicht vorgesehen. In dem Lied hatte der WDR-Kinderchor auf die Melodie von „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ unter anderem „Meine Oma ist ’ne alte Umweltsau“ gesungen. Nachdem im Internet Kritik laut geworden war, wurde das Video vom WDR gelöscht. Intendant Tom Buhrow entschuldigte sich für die Satire. Daraufhin wurde ihm vorgehalten, er spiele rechten Aktivisten in die Hände, die die Empörungswelle im Internet großenteils künstlich erzeugt hätten. Buhrow bestritt das. Hallo? Die Welt ist in Aufruhr: Seit der Tötung des iranischen Top-Generals Kassem Soleimani durch einen US-amerikanischen Luftschlag 

brodelt der Konflikt zwischen den USA und dem Iran. Viele sprechen von einem drohenden Krieg. Das scheint allerdings kaum jemanden zu interessieren. Verrückte Welt. Alles Oma, oder was? Achtung Satire: „Sie wird sich wohl ein neues Hobby suchen müssen: Die Polizei hat gestern im bayerischen Traunstein eine 73-jährige Rentnerin wegen Tierquälerei festgenommen. Zuvor war die Frau regelmäßig im Hühnerstall ihres Anwesens Motorrad gefahren. Der entscheidende Tipp kam von ihrem eigenen Enkelkind (7), das die Verfehlungen seiner Oma in prahlerischer Weise besang.

„Einen solchen Fall hatten wir noch nie“, erklärte Hauptkommissar Dietrich Wedel, der die Ermittlungen leitet. Bereits seit Monaten soll die rüstige Seniorin den gerade einmal 50 Quadratmeter großen Stall mit rund 90 Legehennen für halsbrecherische Rennfahrten mit ihrem Motorrad missbraucht haben“. Ein schönes Wochenende allerseits…