Hallo Zusammen,

Interessanter Unterstützungsdeal!!! Modell zum Nachahmen?! (Eschi`s Idee)

Petra und Jürgen Eschbach verkaufen mir 6 Gutscheine a 15,00 Euro. Vorbeigebracht oder geschickt, ich überweise 90,00 Euro.

Zu guten Geschäftsabschlüssen, oder anderen Anlässen, verschenke ich die (oder feiere die nach Wieder – Öffnung peu a` peu selber ab)…. und das kann man ja auch wiederholen.

Ist doch ne Maßnahme oder?!

Ich finde die kleinen Gutscheine kann man schön sammeln und verteilen, zeigen unsere Solidarität untereinander und unterstützen unsere Wirtschaft. 

Eschi ist natürlich nur ein Beispiel, wer alles sonst noch von der Nichtöffnung betroffen ist, ist ja allen bekannt!

Macht untereinander Werbung dafür, hier geht es vor allem um uns ALLE in der City

Bitte macht mit!

Euer Georg Zumsande

Übrigens, Karlottas Anteilscheine habe ich auch schon!