Liselotte Zastrow (Foto Mitte) erhielt die meisten Stimmen (203), vor Hans Christoph Anders (198). 558 Senioren beteiligten sich an der Wahl im gut besuchten Rathaus. 

Wahlberechtigt waren alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Bad Honnef, die am Wahltag das 60. Lebensjahr vollendet haben und mindestens seit drei Monaten ihre Wohnung, bei mehreren Wohnungen ihre Hauptwohnung im Stadtgebiet haben. Liselotte Zastrow ist auch Vorsitzende des VDK-Sozialverband Bad Honnef.