1. Messe Sivita(l) 

Die Gesundheitsmesse für alle Generationen

 Sonderschau “Entspannt Leben“

 Ayurveda, Yoga, gesunde Ernährung

Bad Honnef etabliert sich immer stärker als Gesundheitsstadt. Am 22. und 23. April 2017 öffnet die Gesundheitsmesse Sivita(l)  –  Schul- und Alternativmedizin –  zum sechzehnten Mal ihre Pforten als ganzheitliche Messe, traditionell in den Tagungsräumen des Hotel Seminaris – Kongresspark Bad Honnef.

Vorgestellt wird  auf der inzwischen weit über die Grenzen bekannten Messe ein breites Themenspektrum zu Prävention, Krankheit und Therapiechancen mit der berechtigten Erwartung auf Heilung bzw. relativem Wohlbefinden. Die Organisatorin  Vera Wattenbach begrüßt mit ihrem Team  über 90 Aussteller und über 70 Referenten – neben Heilpraktikern auch zahlreiche bekannte Professoren, Ärzte und Dozenten aus der Region – die in mehr als  80  begleitenden Vorträgen, Workshops und Seminaren das breite Spektrum von Gesundheitsprävention und Heilung darstellen. .

Neu!!!  Ist die Sonderschau „Entspannt leben“ mit Ausstellungen, Vorträgen und Workshops aus den Bereichen Ayurveda, Yoga und gesunde Ernährung.

Bereits zum 13. Mal findet am Sonntag, den 23. April das Symposium Naturheilkunde des langjährigen Kooperationspartners, dem freien Heilpraktiker Berufs- und Fachverband e.V. Düsseldorf statt.

Brückenschlag zwischen  Naturheilkunde und Schulmedizin

Die Stadt Bad Honnef ist seit Jahren Mitglied im „Gesunde-Städte-Netzwerk“, einem bundesweiten Verbund engagierter Kommunen, deren Ziel es ist, die Gesundheitsförderung als gesellschaftliche Aufgabe im öffentlichen Bewusstsein zu verankern und gesundheitliche Chancengerechtigkeit zu schaffen. Die Sivita(l) ist  täglich zwischen 11 und 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen unter www.messe-sivital.de , Tel: 02224/ 902343 .

Foto: Clipdealer