Bürgermeister Otto Neuhoff und Konzertveranstalter Ernst-Ludwig Hartz (Foto mit Sonja Schwalbe) sind zuversichtlich, dass die Inselfestivals 2022 stattfinden können. Im Bad Honnefer Ratssaal stellten sie das Programm der Konzerte auf der Insel Grafenwerth im Jahr 2022 vor. Zwei Blöcke wird es geben: einmal vom 3. Juni bis 6. Juni 2022 und danach vom 1. Juli bis 3. Juli 2022. Bürgermeister Otto Neuhoff bedankte sich bei Ernst-Ludwig Hartz für seine Zuversicht und Energie sowie für die internationalen Bands, die er verpflichtet hat. Bürgermeister Otto Neuhoff sagte: „Wir erinnern uns an Joan Baez, das Konzert 2019 war ein Riesenerfolg. Viele Besucherinnen und Besucher kamen, einige davon auch aus den Benelux-Ländern. Die Hotels waren ausgebucht. Die Musikbegeisterten haben die Insel als Veranstaltungsort angekommen und die Organisation war hervorragend.“

Ernst-Ludwig Hartz bestätigte, dass auch den Künstlerinnen und Künstler der Auftritt auf der Insel sehr zusagt. Der weite Blick in die Landschaft mache die Atmosphäre komplett. Er lege Wert darauf, ansprechende Veranstaltungsorte zu bespielen und bedankte sich bei der Stadt Bad Honnef für die gute Zusammenarbeit, das sei nicht selbstverständlich. Noch verriet er nichts, aber es gibt ebenfalls schon Pläne für 2023. Ernst-Ludwig Hartz ist überzeugt, dass diese Konzerte, das hochkarätige Programm die beste Werbung für Bad Honnef sind.

Alle Veranstaltungen werden bestuhlt mit ca. 3.500 Plätzen durchgeführt. Die dann geltenden Vorgaben der Corona-Schutzverordnung werden selbstverständlich umgesetzt werden, da die Sicherheit von Kunstschaffenden, Mitarbeitenden und Besuchenden vorrangig ist. Die Lautstärke der Konzerte bewegt sich in angemessen Rahmen dadurch, dass die Bühne in einem bestimmten Winkel steht. Nichtsdestotrotz wird die Einhaltung der Lärmschutzbestimmungen laufend überprüft. Die Tickets gelten auch für An- und Abreise mit dem öffentlichen Nahverkehr.

Der bereits angekündigte Albert Hammond hat absagen müssen, da er wegen einer Erkrankung nicht tourt. Aber die neuen sowie die schon vor der Corona-Pause engagierten Bands versprechen ein spannendes Programm. Der erste Block, Anfang Juni 2022, beginnt mit einem Klassik-Abend mit einem renommierten, lokalen Orchester. Es folgt „The Alpha Experience“ von Uli Jon Roth mit einem Brückenschlag von Klassik bis Rock. Im Rahmen dieses Konzerts hat auch Nigel Kennedy sein Kommen zugesagt. Andreas Vollenweider & Friends waren lange nicht mehr live zu sehen. Nach einem Auftritt vor einigen Jahren in Bonn wird er nun in Bad Honnef einen Querschnitt seines Schaffens präsentieren, er hat mit der Harfe seinen eigenen Stil geschaffen. Die Punk-Ikone Patti Smith wird schon lange in Bad Honnef erwartet. Ihre Musik hat Generationen geprägt und ihre Konzertabende sind immer was ganz Besonderes. Im zweiten Block Anfang Juli kommt ZAZ aus Frankreich, die junge Sängerin hat bereits fünf Alben veröffentlicht. Nick Mason’s Saucerful of Secrets knüpft an Pink-Floyd-Zeiten an und planen neben diversen anderen Stücken das legendäre „Echoes“ zu präsentieren.

Sechs Konzerte sind fest geplant, aber es könnten durchaus acht werden.

Bürgermeister Otto Neuhoff sagte: „Die Entwicklungsmaßnahmen auf der Insel Grafenwerth wurden gerade abgeschlossen. Die Brücke wird noch saniert, aber befahrbar sein. Wir können uns auf wunderbare Konzerte freuen, gerade das erste Wochenende spannt den Bogen von der Klassik über Rock/Pop zu Punk. Durch die Konzerte ist für das Stadtmarketing ein hervorragendes Konzept gefunden worden, sie fördern die überregionale Bekanntheit Bad Honnefs.“

Tickets für die Konzerte erhalten Sie an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online über www.bonnticket.de und www.ticketmaster.de.

Termine 2022
Bad Honnef – Insel Grafenwerth

Klassik Abend
Freitag, 3. Juni 2022 – 19:00 Uhr
Informationen folgen

Uli Jon Roth – The Alpha Experience
Samstag, 4. Juni 2022 – 20:00 Uhr
Tickets von 46,20 bis 110 Euro inklusive Vorverkaufsgebühr

Andreas Vollenweider & Friends
Sonntag, 5. Juni 2022 – 20:00 Uhr
Tickets von 33,50 bis 70,00 Euro inklusive Vorverkaufsgebühr

Patti Smith & Band
Montag, 6. Juni 2022 – 20:00 Uhr
Tickets von 44,25 bis 72,00 Euro inklusive Vorverkaufsgebühr

ZAZ
„Organique Tour 2022“
Freitag, 1. Juli 2022 – 20:00 Uhr
Tickets von 40,50 bis 75,50 Euro inklusive Vorverkaufsgebühren

Nick Masons Saucerful of Secrets
„More Games for May“ Tour 2022
Samstag, 2. Juli 2022 – 21:00 Uhr
Tickets von 43,50 bis 76,50 Euro inklusive Vorverkaufsgebühren