Elektrofahrzeug beim Einkaufen laden

Bad Honnef AG investiert in eine weitere Ladestation am HIT-Markt

Eben mal schnell tanken funktioniert mit einem Elektroauto nicht mehr. Umso besser, wenn man sein E-Auto beim Einkaufen laden kann. Ein Service, den nun der HIT-Markt in Bad Honnef seinen Kunden bietet. Die Geschäftsführer Jörg und Dirk Pütz haben gemeinsam mit dem Energieversorger Bad Honnef AG (BHAG) eine Kooperation zum Aufbau der neuen Ladestation vereinbart. Der HIT-Markt stellt die Kundenparkplätze zur Verfügung und die BHAG hat die Planung, Errichtung und den Betrieb der Station übernommen, die mit Strom aus erneuerbaren Energien versorgt wird. Hierfür zahlen die Brüder Pütz eine monatliche Nutzungsgebühr.

Freuen können sich die Kunden des Markts in Bad Honnef. Sie können nun während der Öffnungszeiten kostenfrei 45 Minuten ihr E-Auto laden. Für diesen Service ist es notwendig eine Parkscheibe ins Auto zu legen.

Die E-Charging App stellt übrigens eine Möglichkeit dar, um an den Ladestationen der BHAG spontan und somit ohne Vertragsbindung mit einem Ladekartenanbieter zu laden. Mit der App behalten Sie zudem den Ladestatus Ihres Elektrofahrzeugs immer im Blick. Die App ist für Android und iOS kostenfrei verfügbar. Eine integrierte Übersichtkarte zeigt alle verfügbaren Ladestationen und eine Navigationsmöglichkeit erleichtert das Anfahren des gewünschten Ladepunkts.

Die Abrechnung erfolgt direkt in der App per Kreditkarte. 

Weitere Ladepunkte der BHAG finden Sie an folgenden Standorten:

  • Bad Honnef-Aegidienberg, Aegidiusplatz
  • Bad Honnef, Rathausplatz
  • Bad Honnef-Rhöndorf, Ziepchensplatz
  • Bad Honnef-Innenstadtt, Am Saynschen Hof (Parkplatz neben Post)
  • Bad Honnef-Innenstadt, Rommersdorfer Straße (Parkplatz)
  • Bad Honnef, Menzenberger Straße (Parkplatz)
  • Bad Honnef-Rhein, Parkplatz S-Bahn Haltestelle

Die genauen Standorte aller Ladestationen der BHAG finden Sie unter www.bhag.de/ladeinfrastruktur