Corona-Testzentrum am Marktplatz

Erster Beigeordneter Holger Heuser war die 50. Testperson innerhalb von zwei Stunden am Eröffnungstag im neuen Testzentrum auf dem Marktplatz in Bad Honnef. Hier bietet 3D-Der Pflegedienst kostenlose PoC-Antigen-Schnelltests an. Hermine Urbaniak, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit von 3D-Der Pflegedienst, sagte: „Es ist schön, dass man dazu beitragen kann, dass die Menschen unkompliziert in die Geschäfte gehen können. Das gibt Mut.“ 

„Ziel ist es die Innenstadt zu beleben“, sagte Erster Beigeordneter Holger Heuser. „Wir wollen aber weiterhin verhindern, dass sich das Coronavirus ausbreitet. Die Impfungen sind wichtig. Die Tests bieten einen weiteren Schutz vor Ansteckung mit einer Krankheit, die bei der einen Person oft tückischerweise unbemerkt bleibt, aber bei der anderen zu schweren Erkrankungen führt.“

Auch Axel Schmidt sieht einen positiven Effekt für sein Geschäft Intersport in der Innenstadt und begrüßte die Mitarbeitenden des Testzentrums am Markt zur Eröffnung.

In einigen Arztpraxen und Apotheken sowie auf dem Parkplatz an der Endhaltestelle der Linie 66 gibt es in Bad Honnef Möglichkeiten, sich testen zu lassen. Weitere Testzentren sind auf der Internetseite der Stadt Bad Honnef gelistet: https://meinbadhonnef.de/coronaschnelltests-kostenlose-buergertestungen-auch-im-stadtgebiet-moeglich/#toggle-id-1/

3D-Der Pflegedienst unterhält neben der Station am Markt auch in Rhöndorf, Rhöndorfer Straße 43-45, und in Aegidienberg, Aegidiusplatz 10, Testzentren. Sie sind montags bis samstags von 9:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Wer sich testen lassen möchte, kann sich dafür online unter www.testzentrum-badhonnef.de anmelden, dann geht es schneller, weil alle Daten der Testperson bereits vorliegen. Wenn es schwerfällt, das Internet zu bedienen, dann ist es möglich, sich telefonisch anzumelden unter 02224/82 57 977 oder eben direkt vorbeizukommen.

Foto: Am Eröffnungstag im Testzentrum am Bad Honnefer Markplatz – von links getestet und mit Abstand: Nadine Batzella (Fachdienstleisterin Soziales und Asyl), vom Testzentrum: Dominique Müller und Yvette Zens, Erster Beigeordneter Holger Heuser, Axel Schmidt (Intersport Sport- und Freizeitmoden GmbH) und Jens Budde (Geschäftsführer 3D-Der Pflegedienst).