Besinnliche Feiertage und ein frohes 2021

Wir planen ihre BadtrÀume


Auch wenn der aktuelle Lockdown das Leben nach außen hin zum Stehen gebracht hat, geht die Arbeit hinter den Kulissen munter weiter. So ist Design by Torsten MĂŒller weiterhin fĂŒr Sie da und unterstĂŒtzt Sie beim Umsetzen Ihrer BadtrĂ€ume – natĂŒrlich in der digitalen AusfĂŒhrung. Sowohl die Beratung als auch die Anfragen zu den einzelnen Lieferungen werden prompt fĂŒr Sie erledigt. Auch wenn die Objekte der Begierde aus Italien oder Spanien stammen, so schaffen wir es, diese noch dieses Jahr rechtzeitig Ăąuszuliefern.

Das neue Normal ist digital

Wir hoffen, dass Sie es – trotz der Ausnahmesituation und der tĂ€glichen Schreckensmeldungen – schaffen werden, dieses Jahr besinnliche Stunden mit den Lieblingsmenschen zu verbringen. Denn auch wenn es nun gilt, sich an das „neue Normal“ zu gewöhnen, kann man auch diesen VerĂ€nderungen etwas Positives abgewinnen. Das, woran Sie glauben, bestimmt Ihre RealitĂ€t – nehmen Sie sich also die Zeit, sich besser kennenzulernen und sich darauf zu besinnen, was Ihnen wirklich wichtig ist und was Ihnen guttut.

Danke 2020 fĂŒr das Jahr der Herausforderung

Wir bedanken uns auf jeden Fall herzlichst bei Ihnen fĂŒr die gemeinsam verwirklichten Projekte, fĂŒr die spannenden Herausforderungen und fĂŒr die inspirierenden Ideen, die wir im Jahr 2020 zusammen in die RealitĂ€t umgesetzt haben. Eines sei noch erwĂ€hnt, wir freuen uns bereits jetzt auf die bereits in Arbeit befindlichen Kooperationen fĂŒr 2021 und auf ein Wiedersehen mit Ihnen im nĂ€chsten Jahr – mit etwas GlĂŒck, sogar im TV.

Danke 2020 und bis dann im TV 2021

Auf ein großartiges, neues und positives 2021!

raum-fuer-die-sinne-kolumne-torsten-mueller-bad-design

Bereits 2006 wurde Torsten MĂŒller vom Magazin SCHÖNER WOHNEN als Top-Designer vorgestellt, inzwischen setzt er europaweit MaßstĂ€be in der Spa- und Raum-Architektur. Gefragter Berater internationaler Hersteller und Handwerksbetriebe wie auch Moderator und Trendscout fĂŒr Messe-Runs mit der Presse fĂŒr Branchenmessen und Kongresse wie IMM Cologne, ish Frankfurt und IFH/Intherm in NĂŒrnberg.Die Welt am Sonntag zĂ€hlte ihn zu den Top 30 der deutschen Bad-& Spa-Designer. 2011 nannte ihn die Frankfurter Rundschau unter den europĂ€ischen Top-Adressen der Ritualarchitektur. Ebenso als zukunftsweisend bezeichnete das Magazin „Das Bad“ seine Bad-Designs und Lichtkonzepte. Torsten MĂŒller ist als Trendscout auf allen europĂ€ischen Lead-Design-Messen von Paris bis Mailand unterwegs. PrĂ€miert wurden zudem von ihm entworfene Messestand-Designs, ebenso waren von ihm designte Produkte fĂŒr den German Design Award nominiert.

Weitere Designtrends fĂŒr Spa- und Raumarchitektur finden Sie unter www.design-bad.com