Eurovision Song Contest und die Ukraine

Die aktuellen Ereignisse in der Ukraine sind sehr besorgniserregend ÔÇô was auch der Grund daf├╝r ist, dass der Sieg des beim Eurovision Song Contest umso begeisterter aufgenommen. Die Energie, die Kreativit├Ąt und die Freude, welche hinter dem unermesslichen Leid versteckt sind, traten umso deutlicher zu Tage.

Wann schaft sich das Bargeld selber ab

F├╝r ebensoviel Begeisterung sorgt die Tatsache, dass sowohl Bestellung als auch die Bezahlung in Restaurants heute bereits vielerorts elektronisch in einem Zug erledigt werden k├Ânnen.Dass jedoch beispielsweise das Trinkgeld nur einer der Servicekr├Ąfte angerechnet wird, anstatt diese nach pers├Ânlichem Belieben dem Keller oder dem Sommelier zukommen zu lassen ÔÇô diesen Nachteil m├╝ssten wir neulich selbst kennenzulernen. 

Die Sch├Ânheit und Formvollendung

Man erkennt an diesem Punkt deutlich, dass vieles im Leben durchaus mit einer Seerose verglichen werden kann ÔÇô deren Sch├Ânheit und Formvollendung entwickelt sich erst durch die ├ťberwindung des Schlamms und die Sehnsucht nach dem Licht. Erst wenn die Schwierigkeiten und Hindernisse ├╝berwunden sind, kann die bis dahin unsichtbare Perfektion sichtbar werden.

Lieferschwierigkeiten f├╝r exklusive Wohn- und Badwelten

Unsichtbar sind für viele auch die Lieferschwierigkeiten, die von uns überwunden werden müssen, um die fertige Fassade exklusiver Wohn- und Badwelten strahlen zu lassen. Dass sich jedoch der Aufwand und die Suche nach Alternativen auf jeden Fall lohnen, beweisen unsere aktuellen Projekte.

Spa-Design f├╝r die Sinne Design by Torsten M├╝ller aus Bad Honnef n├Ąhe K├Âln/Bonn
Duschen kann so sch├Ân sein
Designer Torsten M├╝ller aus Bad Honnef bei K├Âln Bonn
Der Designer Torsten M├╝ller kommt aus NRW aus Bad Honnef n├Ąhe K├Âln Bonn

Hier erkennen Sie schon, dass die Erstellung des Designkozeptsnur einen Bruchteil unserer Arbeit ausmacht ÔÇô und die Zufriedenheit des Kunden von so viel mehr als nur einem sch├Ânen Bild abh├Ąngt.

Bereits 2006 wurde Torsten M├╝ller vom Magazin SCH├ľNER WOHNEN als Top-Designer vorgestellt, inzwischen setzt er europaweit Ma├čst├Ąbe in der Spa- und Raum-Architektur. Gefragter Berater internationaler Hersteller und Handwerksbetriebe wie auch Moderator und Trendscout f├╝r Messe-Runs mit der Presse f├╝r Branchenmessen und Kongresse wie IMM Cologne, ish Frankfurt und IFH/Intherm in N├╝rnberg.Die Welt am Sonntag z├Ąhlte ihn zu den Top 30 der deutschen Bad-& Spa-Designer. 2011 nannte ihn die Frankfurter Rundschau unter den europ├Ąischen Top-Adressen der Ritualarchitektur. Ebenso als zukunftsweisend bezeichnete das Magazin ÔÇ×Das BadÔÇť seine Bad-Designs und Lichtkonzepte. Torsten M├╝ller ist als Trendscout auf allen europ├Ąischen Lead-Design-Messen von Paris bis Mailand unterwegs. Pr├Ąmiert wurden zudem von ihm entworfene Messestand-Designs, ebenso waren von ihm designte Produkte f├╝r den German Design Award nominiert.

Weitere Designtrends f├╝r Spa- und Raumarchitektur finden Sie unter www.design-bad.com